Luxus im Erdgeschoss


Architect: Andrea Folla

Das Projekt in Verona stellt ein modernes exklusives Projekt dar, das vom Architekten Andrea Foll und seinem Kunden entworfen wurde, der den Wunsch hatte, in einem modernen und luxuriösen Erdgeschosshaus mit zwei Wohnungen zu wohnen. Auf einer Fläche von 900 m2 entstand auf einer Etage ein einzigartiges Projekt, bei dem eine größere, luxuriöse Wohnung für eine vierköpfige Familie und eine kleinere, ebenfalls sehr komfortable Wohnung für eine Person getrennt sind.

Das Projekt zeichnet sich durch eine hervorragend gestaltete Architektur aus, die sowohl offene Familienräume ohne Hindernisse als auch bei Bedarf Intimität bietet. Jedes Familienmitglied hat ein Badezimmer und einen Kleiderschrank neben seinem Zimmer, und das Schlafzimmer für die Eltern ist mit Blick und Zugang zur Poolterrasse bereichert. Der Aufenthalt im offenen Wohnbereich wird durch zahlreiche Glasflächen mit dem Outdoor-Luxus auf der überdachten Loggia oder Poolterrasse verflochten.

Eine Besonderheit des Interieurs ist der sehr durchdacht platzierte Arbeitsschrank neben dem offenen Wohnraum, der nur durch eine Metall-Glas-Konstruktion getrennt ist und so das stilvolle Interieur ergänzt. Das Ambiente wird durch das Spiel von natürlichem und künstlichem Licht bereichert, das durch verschiedene Leuchten erzeugt wird. Versteckte Decken- und Boden-, Hänge- und Tischleuchten greifen raffiniert ineinander und runden das elegante Interieur ab.

INDIVIDUAL MODERN WOODEN HOUSES